Freitag, 27. April 2018

Happily Ever After... Der Hochzeitsmonat naht..

Hallo meine Lieben,

aktuell bin ich selbst so in Hochzeitsvorbereitungen vertieft, dass ich fast gar nicht zu anderen Basteleien komme.. seufz, dabei würde ich doch so gerne mit meinen neuen Stempeln spielen und ausprobieren. Noch 75 Tage, dann ist endlich Hochzeit.. ich freue mich und mit jedem Tag wird die Vorfreude größer. Aber auch die Vorbereitungen müssen auf Volldampf laufen. So mancher Dienstleister, der sich dann nicht meldet oder nur sehr verspätet, macht mich um so nervöser.. *g*.. aber ich glaube das ist vollkommen normal, zumindest für heutige Bräute. 
Wenn ich da meine Eltern oder Schwiegermutter frage, dann ist früher alles weniger und entspannter gewesen.. Naja.. 

Meiner Erzählung nach könnt Ihr Euch jetzt sicher denken, was es heute für eine Karte zu sehen gibt. Nein, nicht meine Hochzeitspapeterie, die ist noch geheim und kann frühestens Ende August begutachtet werden. Lasst Euch überraschen. Dafür gibt es heute eine andere Hochzeitskarte, die man prima als Gast verschenken kann. 

Verwendet habe ich das besondere Designerpapier "Frühlingsglanz" aus der letzten SaleABration, Metallic Karton in Kupfer, Marineblauen Farbkarton, die gestickten Framelits, die Herz-Framelits, ein hübsches weißes Band aus dem Frühlings-/Sommerkatalog und das Stempelset Blütentraum (I love it!!). Raus kam diese schöne Karte... 



Ich finde die Farbkombi Kupfer und Marineblau einfach wunderbar. Im Augenblick bin ich sowieso sehr auf dem Kupfertrip.. dabei fällt mir auf, dass die Herzen auf dem Bild gar nicht Kupferfarbend aussehen.. aber sie sind es ... *g*... 

So, das war es wieder von mir für heute.. ein kleines Geheimnis verrate ich Euch noch zum neuen Katalog.. das Set Blütentraum bleibt uns, zum Glück, erhalten.. ;-)

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Liebe Grüße und bleibt kreativ
Eure Corinna



Freitag, 13. April 2018

On Stage in Wiesbaden - Achtung - langer Post und viele Bilder.. :-)

Achtung - langer Post und viele Bilder.. :-)


Hallo meine Lieben,

es war wieder mal OnStage für alle Stampin' Up Demos weltweit. Teilgenommen habe ich an dem Localevent ganz nah in Wiesbaden. Diesmal war es ein Heimspiel für mich. :-)

Für alle Leser, die nicht wissen was OnStage ist, nun da kommen alle Demos deutschlandweit zusammen zum Austausch, gemeinsamen Basteln und natürlich um den neuen Katalog kennenzulernen. Am meisten jedoch freut es mich immer, wenn ich endlich wieder einmal ein paar Demokollegen treffe, die ich immer nur auf diesen Events sehen kann. So zum Beispiel diesmal auch meine Stempelmama Constanze aus Hamburg. Endlich hatten wir die Gelegenheit uns auch mal persönlich kennenzulernen und nicht immer nur via Soziale Medien oder Telefon. 
Toll war auch, dass meine neue Downline Sabine dabei war. Sie ist während der Sale-a-bration bei mir im Team eingestiegen und hat direkt beschlossen mitzufahren. 

Am 07. April ging es dann also los nach Wiesbaden. Um 6:45 Uhr in der früh machten wir uns mit dem Auto auf in die hessische Landeshauptstadt um dort pünktlich zum CheckIn um 8:30 Uhr in der Schlange stehen zu können. Nach anfänglichen Schwierigkeiten die richtige Schlange zum Anstellen zu finden, kamen wir aber dann doch in den Saal und boom..
1.180 Demos waren mit uns da.. 
Dies war jetzt meine dritte OnStage Veranstaltung und jedes Mal bin ich wieder erstaunt über die Menge an bastelbegeisterter Frauen, aber auch Männern!


Es gab viel Neues und Wissenswertes zu berichten, neue Stempelsets zu gewinnen und Geschenke in Empfang zu nehmen. Und natürlich gab es den neuen Katalog!! Kennt Ihr das, Ihr kauft Euch ein neues Buch und das ist so spannend, dass Ihr es gar nicht mehr aus der Hand legen möchtet oder könnt.. Ähnlich geht es mir aktuell mit unserem neuen Hauptkatalog. Es gibt so viele tolle neue Stempelsets und Produkte, ich komme aus dem Staunen überhaupt nicht mehr raus. Es macht einfach Spaß den Katalog immer und immer wieder durchzublättern und neues zu entdecken. Ihr dürft also gespannt sein... 

Bevor ich Euch jetzt mit Bildern flute, hier noch der Hinweis, am 26. Mai gibt es bei mir eine Katalogparty.. Weitere News in Kürze hier.. also SAVE THE DATE!! 




Gebastelt wurde natürlich auch...


Hier habe ich mich mal nicht so ganz an die Vorlage gehalten, mir hat die Rückseite einfach besser gefallen *g* .. aber das ist ja das schöne an unserem DSP, bis auf wenige Ausnahmen, haben sie immer eine Vorder- und eine Rückseite ... 


 Bei dieser Karte gefällt mir das Papier ganz besonders gut. Es ist ein lasergeschnittenes feines Papier, welches z.B. als Topper (wie bei dieser Karte) oder auch als Schablone, z.B. mit Schwämmchen oder dem Stampin Spritzer benutzt werden kann. Der Farbige Hintergrund sind vorgefertigte Karten, gerade für Einsteiger super geeignet, denn mit nur wenigen Handgriffen hat man eine super tolle Karte.


Das hier war mein Lieblingsset, es besteht aus Bäumen und Blättern sowie schönen Sprüchen. Die Farben sind in Erdtönen gehalten und es hat so richtig Spaß bereitet diese Karte zu basteln. Ich freue mich sehr, dass ich das Set bereits von der OnStage mit nach Hause nehmen durfte. Einfach toll! 


Dies ist ebenfalls ein neues Set, welches sehr bunt daher kommt. ;-) Das Papier ist aus Pergament und kann mit unseren tollen Blenderpens (ich liebe sie!!!) ausgemalt werden. Dadurch entsteht dann ein Fensterglaseffekt wie bei den schönen bunten Kirchenfenstern. Das Papier gibt es mit vielen schönen grafischen wie auch blumigen Mustern. Das Stempelset ist ähnlich gestaltet und die Grüße wurden, wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, in Alt-Deutsch geschrieben. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob dies eines meiner Lieblingssets wird, das Ausmalen des Papiers macht auf jeden Fall Spaß. 

Jedoch am Besten gefällt mir an der Karte das tolle neue Band (ich benutze heute ganz schön oft das Wort toll, aber es ist auch alles so toll!!!! *hach*) Es glänzt metallisch und hat der Karte noch mal einen edlen Touch gegeben. Und ist somit direkt auf die Wunschliste gehopst. 

Hier könnt Ihr noch einmal alle Projekte zusammen begutachten.
Im Hintergrund seht Ihr auch schon eines der Geschenke, welche wir von SU! an dem Tag erhalten haben. Eine kleine LightBox, genau mein Fall!! Ich habe schon 2 davon und so eine kleine Box hat mir einfach noch gefehlt *g*.

Die Tasche gibt es auch jedes Mal, aber immer in einem anderen Design und diese finde ich ganz besonders schön. Sie wurde von mir auch schon direkt zu einigen Einkäufen ausgeführt. 

Aber das war ja noch nicht alles, denn es gab noch mehr Geschenke. Die Stempelsets zeige ich Euch noch in den nächsten Blog Beiträgen, aber alles andere seht Ihr schon mal hier...  

Es gab noch einen schönen Kalender zum selbst beschriften und drei Kugelschreiber, die ich seit Samstag irgendwie nur noch in der Hand habe. Klar, zum Wunschliste schreiben. 


Das süße pinke Täschchen gab es von meiner Stempelmama und wurde direkt, als ich wieder zu Hause war, für meine Plottermesser und Stifte genutzt. Das kleine Notizbüchlein wird auch nicht all zu lange auf seinen Einsatz warten müssen. Hach, ist fast wie Weihnachten so eine OnStage Veranstaltung!


In den Pausen und vor der Veranstaltung wird auch immer viel geswappt. Das bedeutet, man bastelt selbst kleine Aufmerksamkeiten und tauscht diese dann mit anderen Demos. So kommt man prima ins Gespräch und kann sich direkt über die gebastelten Werke austauschen. 
Hier sehr Ihr meine getauschten Swaps, einer schöner als der andere.. 


Zum Abschluss des Tages waren wir noch alle zusammen lecker Essen, dabei ist dieses Bild entstanden. Ich liebe einfach Stampin' Up, denn es hat Menschen in mein Leben gebracht, die ich so einfach nie kennengelernt hätte. Es macht so viel Spaß gemeinsam unsere Kreativität zu teilen.

Und wenn Du jetzt sagst, da möchte ich auch mal dabei sein, dann komm in mein Team und wir werden gemeinsam kreativ! 

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße und bleibt kreativ
Eure Corinna


Lecker Cupcake!!! 



Tischdeko - sehr hübsch


Chaos am Tisch ^^

und das leckere Abendessen im Lumen


Hausgemachte Limonade mit Gurke, man glaubt es kaum,
aber es schmeckt fast wie Melone.









Freitag, 6. April 2018

Verspätete Osterkarte... hups

Hallo meine Lieben,

in der letzten Woche konnte ich sie Euch nicht zeigen, da meine Festplatte der Meinung war, dass ich nicht auf die Bilder zu greifen kann. Naja, sei es drum, mein liebster Schatz hat das natürlich ganz schnell wieder gerade gebogen und die Festplatte freigeschaltet. Ach, wohl dem der so einen Schatz zu Hause hat.. 

Aber da ja Ostern schon vorbei ist, zeige ich Euch heute gleich zwei Karten. Zum einen gibt es eine schöne Hochzeitskarte und zum anderen die eben erwähnte Osterkarte. 

Tadaaa.. erstmal ist/war ja Ostern.. 


Ich war richtig zufrieden mit meinem Kärtchen. Auch wenn es sich eigentlich gar nicht um Osterstempel handelt. Die drolligen Waldtiere sind aus dem Set "We must celebrate" und ich hatte sie sofort ins Herz geschlossen. Einfach niedlich. Der Strauß Flieder ist aus dem abgelaufenen SaleABration Set, das Ihr jetzt leider nicht mehr bekommen könnt und den "Frohe Ostern" Stempel hatte ich aus einem alten Set, da mir die diesjährigen Osterstempel einfach nicht gefallen haben.. aber ich denke, dass lässt sich verzeihen. 
Das Einzige, das etwas knifflig war, war das Ausschneiden der Tierchen und des Flieders. Puh, wohl dem der einen Plotter hat und dieser hier zur Hand gehen kann. 

Wie gefällt Euch mein Osterkärtchen? Mit einem anderen Spruch könnte sie auch glatt als Geburtstagskarte durchgehen, oder?? 

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Liebe Grüße und bleibt kreativ
Eure Corinna



PS. Morgen geht es zur OnStage nach Wiesbaden, da bekommen wir wieder den neuen Hauptkatalog vorgestellt, welcher ab Juni gültig sein wird. Ich bin schon ganz aufgeregt. Einen Bericht dazu gibt es dann nächste Woche! Freut Euch schon mal drauf!