Dienstag, 14. März 2017

Workshop am 12.03.2017


Am letzten Sonntag, bei bestem Wetter, machte ich mich auf den Weg zu einer Kundin zum Bastelworkshop. Die Sale-a-Bration Zeit schreite fort und langsam dem Ende entgegen und meine lieben Bastlerinnen wollten das noch unbedingt mitnehmen. Also habe ich meinen Schatz zu Hause gelassen und meine Bastelkiste gepackt.

Wir hatten einen wunderbaren Nachmittag mit leckeren, selbstgebackenen Amerikanern und Zitronencupcakes und natürlich den aktuellen Produkten von Stampin' Up! 

Da ich mich immer nur schwer entscheiden kann, aber eine schöne Karte zum Basteln her musste, habe ich mich für eine Ziehkarte mit dem Set Eis, Eis, Baby (BestNr. 145183) entschieden. Die kleinen Eistütchen sind wirklich allerliebst und so vielseitig einsetzbar. 

Die Anleitung für die Ziehkarte habe ich auf YouTube bei Stempeline.de gefunden. Mit dieser Anleitung könnt Ihr die Karten ganz einfach nachbasteln.

Und natürlich möchte ich Euch unsere Werke nicht vorenthalten. Die Mädels waren schön fleißig und eine hat sich sogar für eine Variante mit dem Heißluftballon Set Abgehoben (Best.Nr. 144714entschieden. 

Wir sind schön in der Pastellfarbenfamilie geblieben und haben das Ganze mit Savanne kombiniert. Das tolle Designerpapier ist perfekt auf das Eis Stempelset abgestimmt. 
Designerpapier Tasty Treats Bestell Nr. 142770






Als kleines Gastgeschenk bekamen meine Mädels ein Mini-Osterkörbchen, welches ich mit dem Osterkörbchen Stempel- und Framelitsset (Best.Nr.144733) gewerkelt habe. 
Die Idee ist natürlich nicht neu, aber ich liebe sie einfach! Die Körbchen haben genau für 2 Ferrero Küsschen gereicht. Denn guten Freunden gibt man ja bekanntlich ein Küsschen..oder zwei.. :-)



So, das war es für heute von mir. Denkt dran, die Sale-a-Bration Zeit ist nur noch bis zum 31.03.2017, dann bekommt Ihr die tollen Gratis Produkte leider nicht mehr. 
Aber dafür steht bereits die Auslaufliste für den aktuellen Hauptkatalog in den Startlöchern. Näheres dazu in Kürze... 

Bis dahin, bleibt kreativ!
Eure Corinna  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen